Bei personalisiertem Schmuck den wir anbieten, besteht laut § 321g Abs. 2 Nr. 1 BGB kein Widerrufsrecht. Sollten Sie mit Ihrem Produkt nicht zufrieden sein, melden Sie sich bitte bei uns für eventuelle Kulanzleistungen.